Herzlich willkommen!

Aller Anfang ist schwer – oder wie es eine überaus geschätzte Freundin formulierte: Der erste Schritt ist der schwerste.

Nun gut, so ganz „unbeleckt“ starte ich nicht in das Abenteuer, mich mit diesem Blog am Formulieren und Austauschen von Gedanken via Internet zu beteiligen. Auf den Seiten einiger Freundinnen und Freunde habe ich mich schon ein wenig „ausgetobt“ – erwartungsgemäß mit eher mäßgem Erfolg (wen wundert’s?) – und mir auch so ungefähr die eigene Marschrichtung ausgesucht. Um den Blog nicht als weitestgehend leeres Projekt starten zu müssen, werde ich diese Artikel auch hier anbieten. Bis alles eingerichtet ist und alle Artikel verfügbar sind, wird es noch einige Tage dauern, aber ich hoffe, dass ich bis spätestens Sonntag damit fertig sein werde. Mehr von diesem Beitrag lesen