Wieder mal Ägypten … Kollision von Medien-Realität und „Verschwörungstheorie“

Nachdem ich mich – mehr oder weniger sinnlos – gerade erst an meiner „individuellen VT-These“ abgearbeitet hatte, wollte ich eigentlich wieder in den Untergrund abtauchen und mir eine wohlverdiente Auszeit nehmen. Doch wie es meistens so kommt, stolperte ich heute zufällig über eine Pressemeldung, die mich „dazu zwingt“, diesen Rückzug noch einen Tag aufzuschieben.

Die besagte Meldung, aufgegabelt via süddeutsche.de lautet …

Religiös motivierte Gewalt in Ägypten

Dutzende Tote bei Unruhen in Kairo 

Mehr von diesem Beitrag lesen